• Telefonseelsorge: 0800 111 0 111

Unsere fortlaufenden Erfahrungen mit Stoffwindeln

9 Mai, 2019

Unsere fortlaufenden Erfahrungen mit Stoffwindeln

Nachdem unser Baby nun etwas mehr als zwei Wochen alt ist, haben wir heute damit begonnen unser liebgewonnenes Neugeborenes in Stoffwindeln zu packen.

Die Zeit vorher war so stressig (und trotzdem schön wie im Rausch), dass wir gar nicht dazu gekommen sind mit Stoffwindeln zu wickeln. Das war uns interessanterweise schon im Vorfeld bewusst. Wir beide haben deshalb zwei Packungen Einwegwindeln für Neugeborene gekauft und auf Lager gelegt.

In diesem Artikel möchte ich euch unsere fortlaufenden Erfahrungen mit Stoffwindeln, deren Reinigung und Pflege mitteilen.

Schnellspanner:
Die besten Stoffwindeln
Die besten Windeleinlagen
Erfahrungsbericht – Tag. 1

Wir haben schon vor längerem ein Sammelsurium verschiedener Überhöschen gekauft. Dabei sind Totsbots, XKKO, Mumsbest, zwei No Name Windeln, sowie Popolino und Milovia. Für dieses Überhöschen Sammelsurium haben wir uns entschieden, um die verschiedenen Systeme miteinander vergleichen zu können.

Dabei sind sowohl Prefolds, einfache Überhöschen und eine All-in-One, allesamt mit unterschiedlichen Verschlussystemen von Drucknopf bis zu Klettverschluss.

Die besten Stoffwindeln

Mit diesen unterschiedlichen Modellen sollten wir in der nächsten Zeit herausfinden können welches das beste Stoffwindelsystem für uns ist. Wenn wir uns im Laufe unserer Testphase entschiedenen haben, teile ich euch an dieser Stelle hier mit mit welcher Stoffwindel Marke wir die besten Erfahrungen gemacht haben.

Die besten Einlagen für Stoffwindeln

Auch bezüglich der Stoffwindeleinlagen scheiden sich die Geister. Man liest so viele unterschiedliche Erfahrungsberichte, dass man am Ende im Besten Falle selbst ausprobiert welche Windeleinlagen am besten für einen selbst geeignet sind.

Windeleinlagen für Stoffies (Paket Nr. 1)

Aus diesem Grund haben wir auch eine ganze Reihe von Stoffwindeleinlagen, Windelinlays, Saugeinlagen und wie die verschiedenen Hersteller diese saugstarken Dinger aus Stoff auch nennen mögen, gekauft. In unserem Repertoire befinden sich jetzt u.a. welche von XKKO, Little Lamb, Mamacita, einer Noname Marke und (Name vergessen).

Darunter sind Windeleinlagen aus herkömmlicher Baumwolle, Bambus, Polyester (Davon halte ich mit meiner Antikunststoff Einstellung ja gar nichts aber Madamè hat sie einfach gekauft, darf Sie ja auch wir sind schließlich gleichberechtigt). Außerdem haben wir jede Menge Hanf gekauft, also Windeleinlagen aus Hanfstoff meine ich natürlich auch bekannt unter Leinenstoff. Zu guter Letzt haben wir auch noch Stoffwindeleinlagen aus Biobaumwolle. Die sind bisher mein persönlicher Favorit da sie sich ganz toll anfühlen von der Haptik her. Welches aber die vorteilhaftesten Einlagen sind, das müssen wir erst noch im Laufe unseres Stoffwindel Tests herausfinden.

Im Laufe der Erfahrungen die wir mit Stoffwindeln machen, wird sich dann irgendwann auch herauskristallisieren, welche von den Modellen wir für die besten Windeleinlagen halten.

Tag 1 – Die kleinste Stoffwindelgröße

Nachdem wir nun schon länger mit den, zugegeben praktischen aber och Umweltsünderischen Einwegwindeln gewickelt haben folgte heute endlich die ersehnte Umstellung auf Stoffwindeln.

Angefangen haben wir mit einem One Size fits all Babyärsche Modell von Blueberry. Auch wenn die angeblich erst ab 5 Kilo geeignet sein soll, als wir mit allen Lagen und Einlagen fertig waren, hat die Blueberry Überhose auch mit nur 4 Kg Lebendgewicht gut gepasst.

Wie wir gewickelt haben

In die Überhose haben wir eine Xkko Bambuseinlage (Prefold) gelegt, sodass Sie sowohl vorne als auch hinten leicht überstand. Zwischen die Stoffwindeleinlage aus Bambus und dem zarten Babypopo haben wir noch eine Lage Windelfliess gelegt, die den Milchstuhl auffangen soll.

Die Bambuseinlage von XKKO, angeblich super Saugstark! Wir werden sehen!

Jetzt sind wir natürlich gespannt wie es aus geht. Noch ist die kleine Trocken und ich genehmige mir jetzt auch erstmal ein schönes Glas Rotwein.

So einen Artikel mit Bildern zu publizieren dauert länger als man beim lesen vielleicht annehmen möchte. Die nächsten Tage geht es dann weiter mit unserer Windelserie.

Machts gut!

Tag 2 – Das böse Erwachen

Unser Baby hat außergewöhnlicherweise fast die ganze Nacht durchgeschlafen. Nur einmal mussten wir zum Stillen aufstehen und da war die Windel komplett trocken. Am Morgen dann waren wir voller Hoffnung, unsere selbstgewickelte Stoffwindelbuxe müsste nun voll sein.

Wir wurden nicht enttäuscht. Selbstverständlich war sie es auch. Voll bis zum Rand. Das Überhöschen war durchgeweicht und die Babykacke zog sich sogar bis zu Babys Bäuchlein.

Das böse Windelvlies

Natürlich suchten wir die Schuld zuerst bei uns:

  • Haben wir die kleine zu straff gewickelt? Ist dadurch der Brei wie durch einen Kanal gedrückt nach oben gewandert?
  • Ist die Saugeinlage von XKKO schuld, haben wir die falsche Saugeinlage für die Nacht genommen?
  • Haben wir das Windelvlies falsch eingelegt?
  • Hätten wir das Windelvlies falten sollen?
  • Ist das günstige Windelvlies überhaupt geeignet, immerhin fühlt es sich an als ob es keine Feuchtigkeit aufnehmen oder durchlassen könnte. Ist das Windelvlies am Ende schuld?

Wir beschlossen erstmal dem Windelvlies die Schuld in die Schuhe zu schieben bzw. unserer Handhabung dessen. Das Überhöschen war ruiniert. Es musste in die Wäsche, mit ihm gleichsam „entsorgt“ wurde die Saugeinlage sowie die hunderttausenden Handtücher die man mit einem Baby im Haushalt so braucht.

Frisch gewickelt ist halb gewonnen

Stoffwindelversuch Nummer 2 – Wir wickelten erneut in der Kombination aus Überhöschen, Saugeinlage und Windelvließ. Diesmal ließen wir Saugeinlager vorne höher überstehen, sodas auf der Höhe des Babypopos keine Saugeinlage mehr war, sondern eher eine Art Säckchen aus Windelvließ. Wir dachten uns so würde der Stuhl sicher korrekt aufgehalten. Vorne im Bereich der Pipientladezone dagegen falteten wir das Windelvließ so, das hier das Baby direkt auf die Saugeinlage strullern kann.

Gespannt warten wir auf das Ergebnis!

Bitte sag mir auch Deine Meinung!

*

Wenn Dein Name kein Keywort ist kriegst Du einen Link!

* Pflichtfeld