• Telefonseelsorge: 0800 111 0 111

Einbau Anleitung: Ersatzakku einbauen: Ibiza port15vhf, Ibiza port12vhf-bt-wh, Port8VHF-N Akkutausch Ibiza UHF und VHF Systeme inkl. 15-6018

22 Sep, 2021

Einbau Anleitung: Ersatzakku einbauen: Ibiza port15vhf, Ibiza port12vhf-bt-wh, Port8VHF-N Akkutausch Ibiza UHF und VHF Systeme inkl. 15-6018

Bei unserem Ibiza Port 15 VHF hat der Akku seinen Geist aufgegeben. Es war das gleiche Problem wie bei unserer Elektron Anlage. Wir haben die beiden Geräte im kalten Winter ohne die Akkus zu laden gelagert.

Im Sommer kam dann wenig überraschend das Ergebnis. Bei beiden PA Anlagen waren die Akkus hinüber. Als erstes habe ich das Elektron Modell wieder flott gemacht, da es etwas mehr Bumms im Bassbereich hat und wir es für den Sommer nutzen wollten.

Jetzt im zweiten Anlauf und nachdem der Somme vorbei ist, repariere ich das Ibiza Modell und zeige euch gleich auch noch welche Akkus in die anderen Modellreihen passen. Der Reparaturaufwand bzw. die Reparaturschritte sind dabei bei allen Modellen gleich.

Also los gehts:

  1. Welcher Akku passt in mein Ibiza Port XXX System
  2. Einbauanleitung: Ersatzakku in die Ibiza Port Reihe einbauen

Um die Ibiza Port Reihe zu reparieren, benötigt man in der Regel nur einen Schraubenzieher und den passenden Austauschakku. Der Akku ist nämlich in der Regel das erste Teil, das an diesen ansonsten robusten Beschallungsanlagen kaputt geht.

In dieser Anleitung möchte ich euch zeigen, welche Akkus in die Ibiza Port Geräte passen und beschreiben wie man den Akku selbst tauschen kann. Die Anleitung zum Akkutausch und Einbau eines Ersatzakkus findet ihr weiter unten, unterhalb der Verlinkung der passenden Akkus.

Leider ist bei den Ibiza Anlagen sehr undurchsichtig welche Akkus in welches Modell passen. Selbst der Hersteller hat dies nur unzureichend in seiner Dokumentation oder der Webseite vermerkt und teilweise die Modelle vertauscht aufgelistet.

Diese Liste hier weiter unten, zeigt die passenden Akkus für die jeweiligen Modelle aus der Ibiza Light Port Serie. Bei zwei Geräten konnte ich durch aufschrauben selbst herausfinden, welche Akkus passen. Bei den anderen habe ich mich mühsam durch Foren gekämpft oder mit anderen Nutzern Kontakt aufgenommen, um heraus zu finden welche die passenden Austauschakkus sind. Ich wollte euch nämlich gerne eine möglichst vollständige Liste präsentieren.

Standardmäßig sind folgende Akkus in den Ibiza Anlagen verbaut: Im PORT8VHF-BT werkelt ein kleiner 12V Bleiakku mit 2.3Ah. Im PORT10VHF-BT ist ein 4.5Ah Bleiakkumulator verbaut. Das größere PORT12VHF-BT besitzt standardmäßig einen 12V Akku mit 4.5 Amperestunden. In der großen Ibiza PA Anlage PORT15VHF-BT verrichtet ein 7.2Ah Akku seinen Dienst.

Dieser Akku passt für PORT10VHF-BT und PORT12VHF-BT sowie PORT12UHF-BT

Der Akku Leoch DJW12-4.5 12V 5Ah ist kompatibel mit den Ibiza Modellen PORT10VHF-BT und PORT12VHF-BT. Er passt in die Originale Halterung und kann problemlos montiert werden.

Der Akku ist ebenfalls kompatibel mit: Behringer EUROPORT MPA40BT Portable PA und EATON 3S 550

Passende Ersatzakkus für PORT8DVD-VHF, PORT 9DVD-VHF, PORT10DVD-VHF und PORT15VHF sowie PORT Ibiza 225VHF

Der Akku Ritar RT1272 mit 12V und 7,2Ah ist kompatibel mit PORT8DVD-VHF, PORT 9DVD-VHF, PORT10DVD-VHF und PORT15VHF sowie PORT Ibiza 225VHF. Er ersetzt den teuren Original Ersatzakku.

Passende Ersatzakkus für PORT8-UHF-BT, PORT8VHF-BT und PORT8VHF-BT-WH

Der Akku Kung Long RT1223 RT 1223 12V 2,2Ah passt in die Port8 UHF-BT und Port 8 VHF-BT Serie inkl. der Port 8 VHF-BT-WH Serie und ist wesentlich günstiger als der Orginalakku.

Anleitung: Ibiza Port Serie: Akkutausch, Ersatzakku einbauen Ibiza Light Port 8, 10, 12 & 15″

Zeitaufwand: Ca. 15 Minuten bis 20 Minuten

Reihenfolge:

1. Trennen Sie Ihre Ibiza PA Anlage vom Stromnetz. Danach schalten Sie das Gerät bitte am Netzschalter auf der Gehäuserückseite wieder aus. Jetzt den Stecker aus der Steckdose ziehen.
2. Nun entladen Sie den Akku vollständig, in dem Sie das Gerät ohne Netzstrom einschalten und im Akkubetrieb komplett entladen. Führen Sie diesen Schritt auch dann durch, wenn Ihr Akku bereits entladen ist. Lassen Sie das Gerät einige Stunden ruhen.
3. Danach die Ibiza Anlage auf die Front legen, am besten einen festen Untergrund den Sie mit einer Decke oder dickem Stoff polstern damit es keine Kratzer gibt.
4. Jetzt können werden alle Schrauben entfernt, die der Blende mit den Lautsprechergittern Ihren Halt geben.
5. Optional den Haltegriff entfernen. Bei einigen Ibiza Port Anlagen, verhindert dieser das entfernen der Frontblende.
6. Drehen Sie nun Ihre Ibiza PA Anlage um auf die Gehäuserückseite und halten Sie dabei die Frontblende fest, damit diese nicht mitsamt des Lautsprechers zu Boden fällt.
7. Liegt die Anlage auf der Rückseite, können Sie nun nach oben hin die Frontblende mitsamt dem verbauten Lautsprecher abnehmen. Ziehen Sie nicht zu feste an den vorhandenen Lautsprecherkabeln,
8. Nun können Sie die Schrauben der Akkubefestigung entfernen bzw. aufdrehen, sodass Sie den Akku entnehmen können. Vor dem Entnehmen unbedingt die Faston Steckverbinder lösen.
9. Jetzt wird der Austauschakku unter Beachtung der richtigen Polung angeschlossen und anschließend wieder in die Halterung eingesetzt und verschraubt.
10. Als letzten Schritt müssen Sie nur noch die Blende vorne aufsetzen und wieder festschrauben.

Wichtig:

Bitte beachten Sie: Vor dem ersten Betrieb den Akku unter Beobachtung vollständig aufladen lassen.

Wenn der Akku nur gering bzw. nicht vollständig aufgeladen wird, können im späteren Verlauf Leistungseinbrüche eintreten bzw. die Anzahl der möglichen Ladezyklen reduziert werden.

Achten Sie ebenfalls darauf, die Ibiza PA Anlagen immer mit geladenem Akku zu verstauen. Wenn die Anlagen ungenutzt mit leerem Akku herumstehen bzw. die Akkus tiefentladen werden, gehen sie kaputt bzw. haben nur noch eine stark verminderte Leistung.

Bedienungsanleitungen für die Ibiza PA Reihe PORT:

Bedienungsanleitung für PORT8VHF-BT / PORT10VHF-BT
PORT12VHF-BT / PORT15VHF-BT

Bedienungsanleitung für PORT8UHF-BT PORT10UHF-BT PORT12UHF-BT PORT15 UHF

Bitte sag mir auch Deine Meinung!

*

Wenn Dein Name kein Keywort ist kriegst Du einen Link!

* Pflichtfeld