• Telefonseelsorge: 0800 111 0 111

Einbau Anleitung: Ersatzakku einbauen: E-Lektron EL30-M, E-Lektron EL25-M, E-Lektron EL38-M Akkutausch EL225-UHF & EL20-MB

23 Mrz, 2020

Einbau Anleitung: Ersatzakku einbauen: E-Lektron EL30-M, E-Lektron EL25-M, E-Lektron EL38-M Akkutausch EL225-UHF & EL20-MB

Artikel erstellt mit Hilfe von: Hans Ebrunner

Ersatzakku für Elektron Anlagen bestellen und Einbauanleitung für den Akkuwechsel.

In dieser Anleitung möchte ich den Akku Tausch des Bleiakkus der Elektron PA-Anlagen EL30-M, EL38-M und EL25-M beschreiben. Ebenfalls mit abgedeckt ist das Modell EL-225-UHF und EL20-MB. Der Ablauf beim Akkuwechsel bzw. Tausch des Ersatzakkus für Elektron-EL-25 ist dabei der gleiche wie beim Einbau des Ersatzakkus für die Modelle Elektron EL38-M und EL30-M. Diese Anleitung für den Einbau eines Ersatzakkus bezieht sich daher auf alle benannten Elektron Geräte.

Die Schritt für Schritt Anleitung / Tutorial für den Akkutausch ist einfach verständlich und in 10 Arbeitsschritten erledigt.

Wer kann die Akkus tauschen? Das Prozedere an sich ist einfach und kann auch von Laien durchgeführt werden. Wichtig ist nur, die richtige Reihenfolge zu beachten und dass man das richtige Zubehör (2 Schraubendreher) hat. Im Rahmen dieser Anleitung für die Elektron EL20-MB, EL225-UHF sowie 30M, 38M und 25M Modelle von E-Lektron lernen Sie wie Sie selbst einen Akkutausch vornehmen können.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Der richtige Akku: Originalakku oder günstiger Ersatzakku ?
  2. Ersatzakku günstig kaufen (Woher bekomme ich die Austauschakkus)
  3. Benötigtes Zubehör für den Tausch des Ersatzakkumulators
  4. Einbauanleitung zum Akkutausch (Schritt für Schritt Anleitung / Tutorial)
  5. Größere Akkus in E-lektron Anlagen verbauen möglich?
  6. E-Lektron Betrieb mit Autobatterie & Co möglich?
  7. Bedienungsanleitungen

1. Der richtige Akku: Originalakku oder preiswerter Ersatzakku?

Die Originalersatzakkus die von Elektron verbaut werden, sind zum einen relativ teuer und haben teilweise auch eine geringere Kapazität als vergleichbare Akkus von Drittherstellern. Als Ersatzakku für die E-Elektron Modelle EL30, EL25 als auch EL38 empfehle ich daher günstige Markenprodukte, also preiswerte Ersatzakkus mit deutscher Zulassung.

Die von mir empfohlenen Ersatzakkus sind von den Maßen her passend und können in die Originalhalterung eingesetzt werden. Dabei sind diese Akkus meist zyklenfester und weisen bessere Entladeströme auf. Sie sollten demnach auch bei häufigem Gebrauch länger halten.

Ich habe bei jedem Modell trotzdem die Originalakkus mit verlinkt, da manche diese bevorzugen. Bei den Originalen Austauschakkus handelt es sich um Industrieware, die man normalerweise nicht im normalen Handel kaufen kann. Die Originalakkus bekommt man derzeit über den Hersteller bei Amazon.

2. Wo kann ich die Ersatzakkus günstig bestellen – Bezugsfrage

Bitte die Überschriften mit den passenden Modellen und Baujahren beachten. Bei den 12″ Modellen wurde z.B. nach dem Baujahr 2016 ein Akku im kleineren Formfaktor verbaut.

Passende Ersatzakkus für EL-38M (15″ Zoll) und EL225-UHF (Uabhängig vom Baujahr)

In die Modelle EL-38M (15″ Zoll) und EL225-UHF passen:

Günstiger Ersatz-Akku:
Kung Long WP7.2-12A 12Volt 7,2Ah Faston 6,3mm Steckkontakte
Für längere Betriebsdauer:
Effekta 9,5 Ah kompatibel zu Ritar RT1272 RT 1272 12V 9,5Ah AGM Bleigel-Akku oder
Kung Long 9 Ah AGM Bleigel / Bleiakku / Bleibatterie
Original Ersatzakku:
https://www.amazon.de/Ersatz-Akku-Lektron-EL38-M-EL225-UHF-Soundanlage/dp/B07DXWNHMM

Alternative: Conrad energy 12 V 9 Ah 250915 Bleiakku 12 V 9 Ah – https://www.conrad.de/de/p/conrad-energy-12-v-9-ah-250915-bleiakku-12-v-9-ah-blei-vlies-agm-b-x-h-x-t-151-x-94-x-65-mm-flachstecker-6-35-mm-war-250915.html  <- Das Gehäuse hat Risse bekommen. Würde ich nie mehr verbauen. Empfehle nur noch Originalakkus oder die Kung Long oder Effektas.

Passende Ersatzakkus für E-Lektron EL30-M (12″ Zoll) / EL25-M (10″ Zoll) / EL20-MB (Neues Modell ab März 2017)

In die Modelle EL30-M (12″ Zoll) / EL25-M (10″ Zoll) / EL20-MB seit Baujahr 2017 passen:

Günstiger Ersatzakku & längerer Betriebsdauer:
AJC® Ersatz für DJW12-4.5 12V 5Ah Versiegelter Bleisäure Akku

Original Ersatz-Akku:
12VDC Ersatz-Akku für E-Lektron EL30-M / EL25-M / EL20-MB

Passender Ersatz-Akku für E-Lektron EL25-M / EL30-M Soundanlage (Altes Modell Baujahr bis 2016)

In die Modelle EL25-M / EL30-M bis Baujahr 2016 passen:

Original Ersatzakku:
12VDC Ersatz-Akku für E-Lektron EL25-M / EL30-M Soundanlage | Baujahr bis 2016

Erläuterungen zur Wahl des Akkus: Welchen Ersatzakku soll ich nehmen? – Geeignete Akkus zum selber wechseln gibt es etwa eine Handvoll. Doch welcher Akku ist am besten geeignet?

Im Prinzip gilt je höher die Kapazität (Amperestunden) des Ersatzakkus desto besser. Die unten genannten Beispielakkus haben die gleichen Maße und die passende Spannung bei gleicher oder höherer Kapazität.

Es besteht die Möglichkeit, einen Akku mit einer höheren Energiedichte zu verbauen. Dadurch können die E-Lektron Anlagen noch länger am Stück spielen. Da Bleiakkus generell länger halten, je geringer Sie entladen werden, ist eine höhere Anzahl Amperestunden immer zu bevorzugen.

Sowohl was maximal mögliche Spieldauer als auch die Haltbarkeit bzw. Wiederverwendbarkeit bei geringerer Entladungstiefe anbelangt. Die Originalersatzakkus aus den E-Lektron Geräten sind an sich in Ordnung, jedoch relativ teuer und weisen im Vergleich mit anderen Akkus dergleichen Baugröße eine geringere Anzahl an Amperestunden auf.

Deshalb ist m.E. immer zu einem Akkumulator für längere Betriebsdauer (siehe oben) zu raten, wenn man den Akku selbst wechseln möchte.

3. Benötigtes Zubehör für den Einbau des Ersatzakkus in E-Lektron Anlagen

Benötigtes Zubehör:
2x Schraubendreher und zwar:
Kreuzschraubenzieher (regulär) – Hat man normalerweise Zuhause
Kreuzschraubenzieher (lang): https://www.amazon.de/Connex-Schraubendreher-Ph-250-COX352021/dp/B00L44EZAM/ oder im Set https://www.amazon.de/Schraubendreher-4-tlg-Kreuz-Schlitz-FT140101/dp/B07GYLMFB9/

Um die 4 Schrauben an der Ober- und Unterseite zu entfernen wird ein Schraubenzieher mit langem Hals benötigt. Dies ist bauartbedingt nicht anders möglich. Wer unbedingt am Geld sparen möchte kann es mit viel Fummelei und dem richtigen Schraubendreher auch mit einem mittleren Hals schaffen. Da man hier je nach Dicke des Griffs aber in der Regel schräg schrauben muss, kann es sein dass man die Schraubenköpfe beschädigt.

4. Anleitung: Akkutausch, Ersatzakku einbauen E-Lektron 30, Elektron 38, Elektron 25

Zeitaufwand: Ca. 20 Minuten bis 30 Minuten

Reihenfolge:

1. Gerät vom Stromnetz trennen. Schalten Sie das Gerät am Netzschalter (Rückseite) aus und ziehen Sie zusätzlich den Netzstecker aus der Steckdose.
2. Gerät im Akkubetrieb vollständig entladen. Dazu das Gerät ohne Stromzufuhr einschalten und warten bis es ausgeht. Auch wenn Ihr Akku bereits entladen ist, z.B. durch Tiefentladung,
3. Legen Sie das Gerät mit der Frontseite auf einen festen Untergrund
4. Entfernen Sie die Schrauben, welche die Frontblende mit den Lautsprechergittern in Position hält. Diese befinden sich rückseitig zur Frontblende am Gehäuserahmen.
5. Entfernen Sie den Haltegriff. Je nach Modell, behindert dieser das Entfernen von zwei Schrauben der Frontblende
6. Gerät umdrehen und mit der Rückseite auf einen festen Untergrund legen, dabei die Frontblende festhalten damit diese nicht mitsamt der Lautsprecher herausfällt.
7. Frontblende mitsamt der Lautsprecher anheben und zur Seite legen, dabei darauf achten nicht feste an den Lautsprecherkabeln zu ziehen
8. Entfernen Sie die zwei Schrauben der Akkuhalterung. Nehmen Sie den Akku heraus und ziehen die zwei Stecker ab.
9. Neuen Akku bei gleicher Polung (Plus und Minus) anschließen, in die Halterung setzen und die Akkuhalterung mit den 2 Schrauben wieder verschließen.
10. Frontblende wieder aufsetzen, das Gerät mit der Front auf festen Boden stellen und die Blende beim umdrehen festhalten. Nun die Schrauben in umgekehrter Reihenfolge einsetzen.

Fertig: Der Akku ist in 10 einfachen Schritten getauscht worden.

Bitte beachten Sie: Vor dem ersten Betrieb den Akku unter Beobachtung vollständig aufladen lassen.

5. Größeren Akku einbauen

Es ist möglich die Geräte mit einem wesentlich größeren Akku zu betreiben. Durch die Erhöhung der Amperestunden können die Elektron Anlagen wesentlich länger am Stück betrieben werden. Dabei ist zu beachten, das der reguläre Einbauplatz im Gerät begrenzt ist. Bei den großen Modellen EL38 können maximal Akkus mit einer Energie von 9ah verbaut werden (Siehe oben: passende Akkus). Das entspricht immer noch einem guten Plus von knapp 2 Amperestunden im Vergleich mit den standardmäßig verbauten 7,2 Ah Akkus. Wer noch größere Akkus für lange Betriebsdauer benutzen möchte hat zwei Möglichkeiten. Entweder kann man die Kabel nach außen verlegen. Siehe Punkt 5.

Oder aber ebenfalls möglich ist es, den Einbauort des Akkus innerhalb des Gehäuses zu verlegen. Wer sich selbst eine Halterung basteln möchte, kann z.B. in die 15″ Variante mit 38cm Subwoofer auch größere Akkus z.B. bis zu 24 Amperestunden innerhalb der Elektron Geräte verbauen.

Empfehlenswert wäre z.B. dieses Modell: Conrad energy CE12V/24Ah 250226 Bleiakku 12 V 24 Ah Blei-Vlies (AGM).

Update: Das Modell von Conrad passt nicht mehr in die neuen Gehäuse. Stattdessen empfehle ich den Kung Long 18Ah 12V AGM Blei Akkumulator. Dieser bringt bei den Elektron Anlagen deutlich mehr als die doppelte Laufzeit im Vergleich mit den Originalakkus.

Eine selbst gebaute Halterung z.B. aus Lochblech, oder Dachlatten lässt sich dabei gut am Gehäuse befestigen, da das Gehäusematerial sowohl robust als auch weich ist. Man kann hier einfach durch vorbohren und das verwenden vieler selbstschneidender Schrauben eine Halterung an das Gehäuse schrauben. Noch besser und sicherer wäre die Fixierung mittels Gewindeschrauben, Muttern und Unterlegscheiben, um das Gewicht des großen Akkus gleichmäßiger zu verteilen.

Bei derart großen Akkus empfiehlt sich meist der Einbau im oberen Bereich, da hier hinter dem Hochtöner am meisten Platz frei ist. Beim großen 38cm Modell z.B. kann hier sogar eine kleine Autobatterie oder Motorradbatterie Platz innerhalb des Gehäuses finden. Damit sind dann auch 12 Stunden Beschallung bei voller Lautstärke kein Problem oder aber eben tagelanger Betrieb bei moderaten Lautstärken.

6. Kann man auch eine Autobatterie verbauen oder richtig große Bleiakkus verwenden?

Ja dies ist möglich. Bei den neueren Modellen gibt es eine Anschlussmöglichkeit für externe Akkus. An diese kann man auch Autobatterien und Motorradbatterien bzw. Starterbatterien und Versorgerbatterien, beispielsweise aus Wohnwägen oder Wohnmobilen, direkt anschließen.

Dabei muss darauf geachtet werden, dass die beiden Pole niemals miteinander in Berührung geraten. Beim Betrieb großer Bleiakkus empfiehlt sich zudem eine separate Sicherung am Anschlusskabel zu integrieren, im besten Falle eine Sicherung pro Pol.

Hat man bereits ein abgesichertes Bordnetz, kann man die E-Lektron Anlagen direkt über den 12 V Ausgang des Bordnetzes mit dem 12V Eingang der E-Lektron Anlage verbinden.

Fehlt dieser externe Anschluss, kann man einen solchen auch selbst nachrüsten. Allerdings sollte man hier elektrisches Fachwissen haben.

Wer einen noch längeren Betrieb wünscht, der kann sich ganz einfach behelfen, in dem er die Steckkontakte nach außen verlegt. Dazu muss man nur ein Loch ins Gehäuse bohren und die Kabel nach außen führen. Je nach Aufstellungsort der zusätzlichen Batterie müssen die 2 Kabel ggf. verlängert oder ausgetauscht werden. Damit ist es dann möglich, die E-Lektron Anlagen z.B. mit einer großen Autobatterie zu betreiben oder Sie über das Bordnetz eines Kfz. Wohnmobils oder Wohnwagens zu Betreiben.

Für einen sicheren Betrieb empfiehlt sich hier der kurzschlussichere Umbau mittels einer Steckerbuchse, wie z.B. einer Kaltgerätesteckerbuche. https://www.pollin.de/p/kaltgeraete-einbaukupplung-mit-horizontalem-flansch-schwarz-452457 
Da der Stecker hier nur in einer Richtung passt, kann ein verpolungssicherer Einbau erfolgen.

Zum Einstecken auf der anderen Seite wird ein herkömmlicher Kaltgerätestecker (https://www.pollin.de/p/kaltgeraetestecker-gerade-schwarz-452453) benutzt.

An den Kaltgerätestecker schließt man dann mittels der innenliegenden Schraubkontakte 2 Kabel, vorzugsweise mit Aderendhülsen und am besten in den Farben Rot (+) und Blau (-) mit mindestens 2,5mm Querschnitt an. Ans andere Ende kann man dann je nach Bedarf z.B. einen Kfz. Zigarettenanschluss-Stecker (https://www.pollin.de/p/zigarettenanzuender-stecker-12-24v-450710) montieren um die Box über das Bordnetz eines Kraftfahrzeuges oder Wohnmobils zu betreiben. Ebenfalls denkbar sind Anschlussklemmen für eine Autobatterie, 4,5mm oder 6,5mm Faston Klemmen für größere Bleigelakkumulatoren mit einer höheren Nennkapazität.

6. Bedienungsanleitungen:

7. Bilder der verschiedenen Akkumodelle

Preiswerter Ersatzakku / Ersatzbatterie für Elektron EL38-M und EL-225-UHF (unabhängig vom Baujahr)
Ersatzakku-fuer-EL30-M-EL25-M-akkuwechsel-EL20-MB-austauschakku-gross
Günstiger Ersatzakku / Ersatzbatterie für Elektron EL30-M, EL25-M, EL20-MB (ab Auslieferungsdatum März 2017 / bis Baujahr 2017)
Original Ersatzakku / Ersatzbatterie für Elektron EL30-M und EL25-M (Bis Baujahr 2016)

Dieser Artikel hat bereits 6 Kommentare

Antworte auf Ralf Antwort abbrechen

*

Wenn Dein Name kein Keywort ist kriegst Du einen Link!

* Pflichtfeld

  1. Super Anleitung! Sehr gut geschildert, vor allem die Auflistung der richtigen Reihenfolge beim Auseinanderbauen hat mir geholfen.

    Der Effekta Akku hat mit minimaler Anpassung prima in die Halterung gepasst und die 38″er Anlage läuft erheblich länger als zuvor.

    • Klasse! Das freut mich Ralf 🙂

      Den Akku habe ich selbst auch bei einem Modell verbaut. Top Preis Leistung imho.

  2. Eugen Wildt
    says:

    Der AJC Ersatz für DJW12 passt bestens in meine EL-25 Anlage – Einbau hat auf Anhieb geklappt.
    Die Reperatur bzw. der Austausch beim Hersteller wäre viel viel teurer gekommen also danke dafür, hab ordentlich Geld gespart dank deinem Tutorial!

  3. Hallo,

    Bin auf deine Seite gestoßen, und habe nun probiert meinen Elektron EL38 mit einem größeren Akku auszustatten. Habe mir den Conrad Akku mit 24AH zugelegt und wollte ihn oben zwischen Tieftöner und Hochtöner einbauen. Das funktioniert leider überhaupt nicht, da die Batterie viel zu tief ist. Somit würde die hintere Blende mit Bedienfeld nicht mehr draufpassen, da die Platinen ja auch in den Innenraum ragen.

    Wollte das nur als Info weitergeben… 😉

    • Lieben Dank für deine Info! Ich werde das oben im Text auch nochmal deutlicher klarstellen:

      Der Conrad Akku passt seit Änderungen am Gehäuse nicht mehr. Der Einbau der großen 24AH Akkus ist, im Gegensatz zu den kleineren oben verlinkten Akkus die in die Originalhalterung passen, auch nur etwas für Bastler mit echtem Anpassungswillen. Bei solchen Kalibern muss man teils Anpassungen am Gehäuse vornehmen und je nach Akku auch mit Abstandshaltern und eigener Halterung / Verlängerung der Kabel arbeiten. Wichtig ist hierbei, dass der Akku Lageunabhängig verbaut werden kann.

      Wer eine Nummer kleiner gehen mag bei der 15″ Anlage, kann 18 AH Akkus verbauen (Link habe ich oben eingefügt), die lassen sich auch ins neue Gehäuse integrieren.

      Die anderen als passend gekennzeichneten Akkus sind oben im Artikel verlinkt. Diese Akkus haben die passenden Abmessungen für die original verbaute Akku-Halterung und lassen sich problemlos einbauen. Wer auf Nummer sicher gehen will, nimmt einen von diesen. Ganz sicher geht ihr mit den verlinkten Originalakkus.